Austausch aufm Deich

Auf dem Juni Treffen in der Galerie am Kietz haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen den Deich zu bewandern. Über die Brückenstraße sind wir Richtung Schöpfwerk gezogen. So ein entspannter Spaziergang lädt zum Austausch über Technik und Techniken ein. Die tief stehende Sonne gestaltete angenehme Farbspiele zur goldenen Stunde...

Turmbesteigung in Schwedt

Nicht weit von unserem monatlichen Treffpunkt, der Galerie am Kietz, steht eines der höchsten Bauwerke von Schwedt. Die evangelische Stadtpfarrkirche St. Katharinen in der Vierradener Straße war zum Treffen im Mai unser Ziel. Die Turmplattform ermöglicht eine hervorragende Rundumsicht auf die Oder und das Stadtzentrum....

Indoor Lightpainting

...oder auch Lichtmalerei in Räumen. Nun der Februar gibt nicht viel Tageslicht her und das ist existenziell für die Fotografie. Aber es gibt ja immer noch Kunstlicht. Damit sind nicht nur System- und Studioblitze gemeint, sondern auch Lichtformer ganz anderer Art.

2. Ausflug Hydrierwerke Pölitz

Im Dezember waren wir zwischen den Feiertagen im Nachbarland Polen, um in Pölitz (Police) die Ruinen der ehemaligen Hydrierwerke aufzusuchen. Unser letzter Ausflug dorthin ließ uns leider nicht genug Zeit um sich fotografisch auszutoben.

Das Wetter sollte uns am Vormittag in Ruhe lassen. Vorab, wir haben wieder nicht geschafft das gesamte Gelände zu erkunden. Das Auge wandert ständig die noch stehenden Mauern ab und kann sich nur schwierig zwischen den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten entscheiden. So vergeht die Zeit wie im Flug. Genauso schnell hat uns aber auch das schlechte Wetter eingeholt und unsere weiblichen Fotografinnen hatten Sehnsucht nach einem warmen Plätzchen und Kaffee.

Besucher Galerie Ausstellung

Ausstellung - Nur noch wenige Tage

Nur noch wenige Tage kann unsere Ausstellung "Malen mit Licht", die in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Schwedt entstanden ist, besucht werden. Bisher haben wir viel Zuspruch und positive Rückmeldungen erhalten. Das macht natürlich stolz und spornt zeitgleich an nach vorn zu schauen und zukünftige Ausstellungen in ähnlichem Rahmen zu planen.

Fotoclub Webseite Code

Neue Webseite für den FCUM

Die neue Webseite ist fertig. Einige Inhalte fehlen noch und hier und da muss noch optimiert werden. Aber im Grunde ist sie finish, wie man im Neudeutschen sagt. Aber warum nach so kurzer Zeit wieder eine neue Webseite aufsetzen? Das liegt ganz einfach daran dass wir in letzter Zeit immer mal wieder neue Mitglieder dazu bekommen haben, Veränderungen passiert sind und die Aktualität unserer Internetseite dadurch nicht mehr gegeben war.